Betriebliches Gesundheitsmanagement

Das Herzstück in jedem Unternehmen sind die Menschen!

Ihre Motivation, Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit sind für das Unternehmen von großer Bedeutung, besonders in Zeiten des demografischen Wandels und des Fachkräftemangels brauchen Sie Ihre Mitarbeitenden noch mehr als zuvor. 

 

Dienstleistungen

Meine Angebote für Ihre Unternehmensgesundheit

Impuls Workshops

In interaktiven Workshops diskutieren und behandeln wir Themen wie: Schlafen Sie gut? Bewege Sie sich genug? Wie gehen Sie mit Stress um? Gemeinsam machen wir die Themen zu einem Erlebnis, denn Wissensvermittlung soll Spaß erzeugen und nicht an Schule erinnern. Weitere Informationen zum Inhalt meiner Workshops finden Sie unter der Schaltfläche unten. Alle Themen sind kombinierbar. Sie können mit entscheiden, welche Themen mit Ihren Mitarbeitenden in welchem Umfang behandelt werden sollen.

Gesund Führen

Die Kompetenzen von Führungskräften hinsichtlich gesunder Führung entscheiden mit darüber, ob die Beschäftigten die Veränderungen der Arbeitswelt als Herausforderung annehmen und bewältigen oder sie als Überforderung erleben. Als Vorgesetzte(r) sind Sie direkter Ansprechpartner für Ihre Mitarbeitenden. Durch Ihr Verhalten beeinflussen Sie das Wohlbefinden aller maßgeblich. Es lohnt sich zu sehen, was machbar ist. Informationen zum Seminarkonzept finden Sie unter der Schaltfläche.

Sport- und Entspannungskurse

Das Bewegung und gezielte Entspannung die körperliche und seelische Gesundheit fördern ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Zahlreiche Studien belegen die Wirksamkeit von Entspannungsmethoden wie PMR (Progressive Muskelrelaxation) AT (Autogenes Training) und Yoga. Profitieren Sie von meiner langjährigen Praxiserfahrung als Diplom Trainerin. Detailierte Informationen zu meinem Kursangebot finden Sie unter der Schaltfläche.

Stark im Stress Training

Das Training ist neuropsychologisch fundiert und beinhaltet drei inhaltliche Module:

  1. Ressourcen stärken (Wechsel von Belastung zur Erholung im Alltag)
  2. Unveränderbares annehmen: "In Würde ertragen um daran nicht wund zu laufen". 
  3. Emotionen verändern (um im (Berufs) Alltag die optimale Betroffenheit bei sich und anderen erzeugen zu können) 

Detaillierte Informationen zum SiS-Training finden sie unter der Schaltfläche.